Lage

left

project__text-image

light

left

Bodenseestraße 45, Pasing

Die Bodenseestraße 45 ist umgeben von allem, was das Leben wertvoll macht. Um den Bahnhof mit seinem ÖPNV und den Marienplatz herrscht ein lebendiger Trubel, den man eher von großen Städten kennt. Ankunft, Abfahrt, Shoppen, Essen, Trinken, Verweilen, Freunde treffen, oder einfach auf dem Viktualienmarkt und in den Pasing Arcaden flanieren und entlang der Würm, im naheliegenden Pasinger Stadtpark oder zum Wasserschloss spazieren.

Für Behördengänge müssen Sie Pasing nicht verlassen. Erledigen Sie diese Themen im schönen Pasinger Rathaus, wo sich die einzige Außenstelle des Münchner Kreisverwaltungsreferats befindet.

Für Bildung und Gesundheit ist ebenfalls gesorgt. Gleich zwei Gymnasien, eine Realschule, zahlreiche Grundschulen sowie das Helios Klinikum West befinden sich in unmittelbarer Nähe Ihrer neuen Adresse. Und wenn Sie es doch mal in die Innenstadt Münchens zieht, verzichten Sie auf den Stau und nehmen Sie die S-Bahn am nahegelegenen Bahnhof Pasing. In nur 5 Stationen sind Sie am Münchner Hauptbahnhof.

F R E I Z E I T

Nutzen Sie die zahlreichen, umliegenden Sport- und Freizeitangebote für Leib und Seele. Day Spa, Fitnessstudio, Yoga, Pilates oder die naheliegende Sportgemeinde Pasing von 1888, die verschiedene Sportarten wie Fußball, Handball, Hockey und Turnen für Groß und Klein anbietet. Ganzjährig lädt das Westbad zu einem Besuch ein.

Und wenn es einfach mal raus ins Grüne gehen soll, dann haben Sie mit Ihrer neuen Adresse ebenfalls die besten Voraussetzungen. Was der Englische Garten für München ist, ist der Pasinger Stadtpark für die Pasinger. Seine idyllischen Auen beginnen vor Ihrem Zuhause und erstrecken sich entlang der Würm bis nach Gräfelfing. Eine Radstrecke führt ins 5-Seen-Land und darüber hinaus bis ins Alpenvorland. Auch das berühmte Nymphenburger Schloss mit seinen Parkanlagen und der beliebte Hirschgarten mit Wildgehege und Biergarten liegen nicht weit entfernt. Die Kultureinrichtung Pasinger Fabrik wird Sie regelmäßig mit diversen Veranstaltungen erfreuen: ob Musik-, Theater- und Opernaufführungen oder wechselnde Kunstausstellungen, das kulturelle Angebot ist ausgesprochen groß.

G U T  V E R N E T Z T

Durch die hervorragende Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel gelangen Sie in wenigen Minuten in die Münchner Innenstadt. Dieses Angebot wird in den nächsten Jahren durch den Ausbau der zweiten S-Bahn-Stammstrecke sowie der Verlängerung der U-Bahnlinie U5 über Pasing nach Freiham sogar noch deutlich verbessert. Mit der S-Bahn-Linie S8 erreichen Sie den Münchner Flughafen ohne umsteigen zu müssen in 45 Minuten. Für diverse Langstreckenziele punktet der Pasinger Bahnhof mit einem eigenen ICE-Anschluss.

L E B E N S N O T W E N D I G

Ihren täglichen Bedarf decken Sie in den nahegelegenen Bäckereien, den verschiedenen Supermärkten sowie den hochwertigen Bio- und Feinkostläden. Auch das Angebot an verschiedenen guten Restaurants, schönen Biergärten und charmanten Cafés lässt keine Wünsche offen. Durch das Pasinger Krankenhaus, mehreren Apotheken und vielen Arztpraxen ist für beste medizinische Versorgung gesorgt.

project__text-image

dark

right

NÄHER, SCHNELLER, BEQUEMER

Der Pasinger Bahnhof ist der viertgrößte Bahnhof Bayerns und dabei nicht nur regionaler und überregionaler Verkehrsknotenpunkt mit ICE-Haltestelle. Durch die Anbindung an das S-Bahn-Netz ist auch die Münchner Innenstadt schnell erreichbar. Am Pasinger Bahnhof halten neben den S-Bahn-Linien S3, S4, S6, S8, S20 auch Regionalzüge, die München mit dem Umland verbinden (Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald, Weilheim, Landsberg am Lech) und ab 2027 auch die U-Bahnlinie U5. Mit der S-Bahn erreichen Sie in nur einer Dreiviertelstunde den Ammer- und Starnberger See und auch der Flughafen ist mit der S8 ohne umsteigen zu müssen gut erreichbar.

U N S E R  T I P P : T R A M –
S I G H T S E E I N G  M I T  D E R  L I N I E  1 9

Entdecken Sie mit der Tram 19 München ganz neu und fahren Sie vom Pasinger Bahnhof nach Berg am Laim und bestaunen auf dem Weg Sehenswürdigkeiten wie den Stachus, das Nationaltheater oder das Maximilianeum. Eine Stadtrundfahrt der besonderen Art.

project__text-image

light

left

STADT IN DER STADT

STADT IN DER STADT oder „Münchner geworden, Pasinger geblieben“. Beide Sätze spiegeln das Pasinger Eigenwertgefühl wider, da Pasing am 29. Juni 763 erstmals als villa pasingas urkundlich erwähnt wurde und somit deutlich älter ist als München. Die ehemals fünftgrößte Stadt Oberbayerns wurde erst 1938 in die Landeshauptstadt von Bayern eingemeindet. Als Gegenleistung für den Zusammenschluss mit München erhielt Pasing damals eine eigene Bezirksverwaltungsstelle, einmalig in der bayerischen Landeshauptstadt München.

Den Charme einer eigenständigen Stadt hat sich Pasing erhalten. Unterwegs auf den Straßen ist die lebhafte Eigendynamik spürbar. Viele kleine Läden, der Pasinger Bahnhof, der Pasinger Marienplatz mit seiner eigenen Mariensäule aus dem Jahre 1880 und die Pasing Arcaden lassen erkennen, weshalb Pasing als „Stadt in der Stadt“ bezeichnet wird.

Unweit des Pasinger Marienplatzes, zwischen der Villenkolonie Pasing I und Waldkolinie Pasing, fast schon am Stadtpark (dem kleinen Bruder vom Englischen Garten), bauen wir für Sie. Ein Neubauprojekt mit insgesamt nur 17 Einheiten verteilt auf zwei Häuser. Leben in vertrauter Nachbarschaft, Bodensee 45.

project__accordioncontainer

dark

ENTFERNUNGEN

Kinderbetreuung

accordion_icon_list

bike

Die Seepferdchen Kinderkrippe 3 Minuten

human

Joki Kinderbetreuung Pasing 1 Minute

Lebensmittel

accordion_icon_list

bike

Alnatura Bio-Supermarkt 5 Minuten

human

Herrmannsdorfer Pasing 4 Minuten

bike

Edeka 2 Minuten

human

HIT 4 Minuten

human

Pasinger Marienplatz 2 Minuten

Bildungseinrichtungen

accordion_icon_list

bike

Städtisches Bertolt-Brecht-Gymnasium München 6 Minuten

bike

Karlsgymnasium, Am Stadtpark 21 4 Minuten

bike

Staatl. Grundschule 5 Minuten

bike

Grundschule an der Bäckerstraße 5 Minuten

Kultur und Freizeit

accordion_icon_list

bike

Pasing Arcaden 5 Minuten

bike

Pasinger Fabrik 4 Minuten

bike

Sportplatz 7 Minuten

bike

Pasinger Stadtpark mit Würm 5 Minuten

bike

Pasinger Volksfest 7 Minuten

bike

Westbad 7 Minuten

human

Fit Star Fitnessstudio, München-Pasing 6 Minuten

car

Starnberger See 20 Minuten

Ärzte & Krankenhäuser

accordion_icon_list

human

Helios Klinikum München West 4 Minuten

human

Ärztehaus und Medizinisches Versorgungszentrum im Kloster 5 Minuten

Restaurants

accordion_icon_list

human

Nanami Restaurant 7 Minuten

bike

Mozzamo, italienisches Restaurant 8 Minuten

car

Essence Restaurant 4 Minuten

bike

Restaurant Weichandhof 8 Minuten

project__text-image

light

left

KULTUR UND VIEL GRÜN

„ I H R  N E U E S  V I E R T E L  I S T  G R Ü N ”

In einer Stadt mit Historie darf auch das Kloster nicht fehlen, dessen Lage sich an den Stadtpark schmiegt und auch die Würminsel einbezieht. Darauf befand sich einst das Wasserschloss der Bischöfe von Freising. Sehenswert ist auch das Schloss Gatterburg, ein spätklassizistisches Schloss im Stil der italienischen Renaissance. Der bayerische König Maximilian I. Joseph kaufte im Oktober 1814 von der Familie Berchem einen Vorgängerbau des heutigen Schlosses, der auf einer Insel in der Würm stand. Er ließ diesen Bau niederlegen und an der heutigen Stelle einen Landsitz errichten, den er 1817 seinem Sohn Prinz Karl schenkte. Einst ein Landsitz der bayerischen Könige wird es heute als Kanzlei genutzt.

E I N E  S T A D T  U N D  I H R
O P E R N H A U S : D I E  P A S I N G E R
F A B R I K

Die Pasinger Fabrik ist seit 1991 das kulturelle Zentrum des Stadtteils im Westen von München. Zur Pasinger Fabrik gehört „Münchens Kleinstes Opernhaus“ – die Bühne inszeniert ein bis zweimal im Jahr Opern- und Operettenklassiker als komische Kammerversionen mit ästhetischem Anspruch. Die freie Theatergruppe „Viel Lärm Um Nichts“ ist ebenso hier beheimatet und gehört zu den Mitbegründern des Kulturzentrums. Neben Neuinterpretationen von Weltliteratur stehen eigene poetisch-skurrile Stücke auf dem Programm – und das alles anspruchsvoll, doch unterhaltsam präsentiert.

project__button

light

Zur Architektur

https://www.lhomes.de/projekt/bodensee45-vermietung/architektur/

project__request

project__text-image

light

left